Landwirtschaftlicher Hauptverein für Ostfriesland e.V.

Beitrag des Friesischen Rundfunks zur Gänseproblematik

Von: MZ
17.01.2014 um 12:00 Uhr

Der Friesische Rundfunk hat am 17. Januar 2014 das Thema Gänsefraßschäden aufgegriffen. Unter dem folgenden Link können Sie sich den Bericht "Gänse Bedrohung für die Landwirtschaft?" noch einmal anschauen. Auch der LHV-Geschäftsführer Karl Hedden kommt darin zu Wort und schildert die Problematik aus Sicht der Landwirte.

Link zum Beitrag

Aktuelles vom LHV

Spatenstich für den Tidepolder Coldemüntje

Von:RB 31.05.2022 um 14:02 Uhr

Cross-Visit „Moorschutz und Moorbewirtschaftung in Niedersachsen und den Niederlanden“

Von:LHV 16.05.2022 um 14:46 Uhr

Demo zur Umweltministerkonferenz in Wilhelmshaven

Von:MZ 13.05.2022 um 14:47 Uhr

Landvolk und OGE schließen Rahmenvertrag

Von:JM 22.04.2022 um 12:10 Uhr

Landwirtschaftsministerin Otte-Kinast informiert sich über die Auswirkungen der Agrarförderung

Von:MS 14.04.2022 um 14:01 Uhr
Copyright © Landw. Hauptverein für Ostfriesland e.V. - Südeweg 2 - 26607 Aurich - Telefon: 0 49 41 / 60 92 50
Zum Seitenanfang