Landwirtschaftlicher Hauptverein für Ostfriesland e.V.

14.11.2019

Demo zur UMK in Hamburg

Bauern, Schäfer, Jäger, Flächeneigentümer und andere Landnutzer aus dem gesamten Bundesgebiet fordern die Umweltminister von Bund und Ländern zu einer Politik der Kooperation und des Dialogs auf. Eine breite Allianz verschiedener Landnutzer hat sich im Aktionsbündnis Forum Natur zusammengeschlossen und zu einer Kundgebung anlässlich der Umweltministerkonferenz in Hamburg aufgerufen.

Landwirte übergeben Umweltministern eine gemeinsame Erklärung

 

Nachfolgend einige Eindrücke aus ostfriesischer Sicht. Der LHV war mit einem Bus und 50 Landwirten vor Ort. Zudem haben sich viele Landwirte mit Treckern auf den Weg gemacht.

Demo-Equipment
Demo-Equipment 285 Kb
Carl Noosten begrüßt die LHV-'Reisegruppe'
Carl Noosten begrüßt die LHV-'Reisegruppe' 276 Kb
Die Kollegen aus Friesland und Wesermarsch waren ebenfalls auf dem Weg nach Hamburg.
Die Kollegen aus Friesland und Wesermarsch waren ebenfalls auf dem Weg nach Hamburg. 354 Kb
Pause
Pause 369 Kb
Das letzte Stück fuhren wir mit der S-Bahn.
Das letzte Stück fuhren wir mit der S-Bahn. 376 Kb
In Hamburg war Stau gemeldet.
In Hamburg war Stau gemeldet. 388 Kb
Könnte an den Treckern gelegen haben.
Könnte an den Treckern gelegen haben. 402 Kb
Am Gänsemarkt gab es Kundgebungen.
Am Gänsemarkt gab es Kundgebungen. 372 Kb
  451 Kb
  448 Kb
  408 Kb
  418 Kb
  431 Kb
  389 Kb
  393 Kb
  348 Kb
  462 Kb
  396 Kb
  372 Kb
Viele Passanten nutzen die Gelegenheit, um mit den Landwirten ins Gespräch zu kommen.
Viele Passanten nutzen die Gelegenheit, um mit den Landwirten ins Gespräch zu kommen. 373 Kb
Die Obstbauern aus dem alten Land waren ebenfalls da.
Die Obstbauern aus dem alten Land waren ebenfalls da. 191 Kb
  423 Kb
Die großen Trecker waren nicht erlaubt, dafür gab es dann jede Menge kleine.
Die großen Trecker waren nicht erlaubt, dafür gab es dann jede Menge kleine. 503 Kb
  389 Kb
  401 Kb
Copyright © Landw. Hauptverein für Ostfriesland e.V. - Südeweg 2 - 26607 Aurich - Telefon: 0 49 41 / 60 92 50
Zum Seitenanfang