Landwirtschaftlicher Hauptverein für Ostfriesland e.V.

09.05.2016

Hof Venema in Jemgum: 1. Weidegang der Kühe 2016

"Moin! Seid Ihr alle da?" fragt Amos Venema die Kinder vom Kindergarten Midlum. Alle stehen aufgeregt um ihn herum und hören zu. Amos erzählt erstmal, wie der Vormittag abläuft. Als erstes werden die Kühe rausgelassen. Die Kinder zählen von 10 rückwärts und bei 1 geht dann die Tür auf. Amos bittet die Kinder, sich ruhig zu verhalten, damit die Kühe sich nicht erschrecken. Danach gibt es ein leckeres Milchmixgetränk und die Kinder können sich auf dem Hof umschauen oder spielen.

Gesagt getan, die nachfolgenden Bilder vermitteln einen Eindruck des Vormittags:

Die Sonne scheint und das satte Grn der Wiese leuchtet rund um den Stall. 365 Kb
Noch sind die Khe im gerumigen Laufstall. 418 Kb
Ankunft der Kinder vom Kindergarten Midlum.
Ankunft der Kinder vom Kindergarten Midlum. 463 Kb
Erstmal heit es Stiefel anziehen und ber die Desinfektionsmatten gehen. Schnell schumt der Hof, die Kinder sind sehr grndlich. 464 Kb
Wichtig fr alle Beteiligten - eine Einweisung. 476 Kb
Im Gnsemarsch geht es dann Richtung Weide. 423 Kb
Den Countdown geben die Kinder vor.
Den Countdown geben die Kinder vor. 398 Kb
Dann geht die Tr auf und die ersten Khe schauen zaghaft in die Sonne. 376 Kb
Und dann flitzen sie los, hpfen und springen und erkunden alles. 412 Kb
Ebenso neugierig wie die Kinder sind auch die Khe. 462 Kb
Das erste frische Gras...
Das erste frische Gras... 424 Kb
'Ich will auch... mit Streuseln.' eine Strkung gibt es am Stand der Milchwirtschaft. 484 Kb
'Oh, da sind ja Babys.' tnt es beim Anblick der Klbchen. 461 Kb
'Ich will auch mal gucken.'
'Ich will auch mal gucken.' 396 Kb
Neugierig werden die Spiele getestet.
Neugierig werden die Spiele getestet. 483 Kb
Melken ist gar nicht so einfach.
Melken ist gar nicht so einfach. 482 Kb
Mit Bauer und Kuh auf Du und Du.
Mit Bauer und Kuh auf Du und Du. 440 Kb
Zwischendurch immer mal wieder Milchnachschub.
Zwischendurch immer mal wieder Milchnachschub. 436 Kb
Das musst doch irgendwie gehen...
Das musst doch irgendwie gehen... 492 Kb
Kegeln: Immer schn einer nach dem anderen. 461 Kb
Wer schafft alle Milchknnchen auf einmal umzuwerfen? 465 Kb
Probesitzen durfte jeder mal.
Probesitzen durfte jeder mal. 470 Kb
Alles wird genau erkundet.
Alles wird genau erkundet. 549 Kb
Mit vielen Eindrcken geht es mittags wieder nach Hause. 400 Kb
Copyright © Landw. Hauptverein für Ostfriesland e.V. - Südeweg 2 - 26607 Aurich - Telefon: 0 49 41 / 60 92 50
Zum Seitenanfang