Landwirtschaftlicher Hauptverein für Ostfriesland e.V.

01.05.2024

Tag des offenen Hofes 2024

Bald ist es endlich wieder soweit, in Niedersachsen öffnen die Höfe zum Tag des offenen Hofes am Sonntag, den 9. Juni wieder ihre Tore. In Ostfriesland nehmen drei Betriebe an der Aktion teil: Familie Cordes in Westoverledingen-Steenfelde, Familie Macleane in Sande-Dykhausen und Familie Tammen in Ihlow-Simonswolde. Sie ermöglichen den Blick in den Stall, führen landwirtschaftliche Maschinen vor, zeigen, was der Acker trägt und sorgen mit frischen Produkten aus eigener Erzeugung für das leibliche Wohl. Nah an Tieren, Ställen und Feldern eines landwirtschaftlichen Betriebes funktioniert das Gespräch, lassen sich Produktionsweisen anschaulich erläutern und offene Fragen klären.

 

Mehr zu den Betrieben:

Familie Cordes in Westoverledingen-Steenfelde

Familie Macleane in Sande-Dykhausen

Familie Tammen in Ihlow-Simonswolde

 

Der Norddeutsche Rundfunk ist Kooperationspartner und begleitet den Tag des offenen Hofes nun zum 14. Mal. Der Tag des offenen Hofes wird unterstützt durch die VGH Versicherung, die Öffentliche Versicherung Oldenburg, die Ostfriesische Landschaftliche Brandkasse und die Öffentliche Versicherung Braunschweig. Auf der Internetseite www.tag-des-offenen-hofes-niedersachsen.de sind alle Informationen auf einen Blick zusammengefasst und auch die einzelnen Höfe aufgeführt.

 

Hinweise

Am Tag des offenen Hofes wirkt oft das ganze Dorf und umliegende Vereine mit. Sie kümmern sich um organisatorische Dinge, das leibliche Wohl und unterstützen die Betriebe, damit Sie einen schönen Aufenthalt auf dem Hof genießen können. Bedenken Sie bitte, es sind keine Profis, sie engagieren sich ehrenamtlich und es geben alle ihr Bestes!

 

Die Höfe sind nicht barrierefrei, auch die Parkmöglichkeiten sind rustikal auf der Wiese. Es ist ein hohes Maß gegenseitiger Rücksichtnahme von allen Seiten hilfreich und wir bitten Sie um Geduld und Verständnis, falls es mal nicht flutscht. Bitte achten Sie auf die Beschilderung und folgen den Anweisungen der Ordner.

 

Auf den Höfen finden Sie Landwirtinnen und Landwirte, die mit einer gelben Warnweste, die den Aufdruck "Frag den Landwirt" trägt. Für Fragen rund um die Landwirtschaft in Ostfriesland können Sie sich vertrauensvoll an sie wenden.

 

Wir wünschen Ihnen einen tollen Tag auf den Höfen.

Copyright © Landw. Hauptverein für Ostfriesland e.V. - Südeweg 2 - 26607 Aurich - Telefon: 0 49 41 / 60 92 50
Zum Seitenanfang